Sonntag, 10. Juni 2012

"Griaß eich!" - Ich bin wieder da ; )

Hallo, meine Lieben -
lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen....
Um es kurz zu machen - ich hatte wohl ein "Seifen-Burn-Out" ; )
Monatelang habe ich keine Seife gesiedet und war auch in der Blogger- und Forenwelt mehr oder weniger abwesend. Ich hoffe, ich komme auch hier wieder etwas in Schwung : )
Auch das Vorhaben, mit den Seifen gewerblich zu werden, habe ich auf Eis gelegt...

Da mir aber nun die Vorräte ausgehen, sind in letzter Zeit wieder einige unspektakuläre Seifchen entstanden und auch die Freude am Seifeln ist wieder da - wenn auch nicht mehr so ausgeprägt wie die letzten 2 Jahre.
Um meinen Blog wiederzubeleben und mein Seifentagebuch wieder zu aktivieren, werde ich in den nächsten Tagen nach und nach meine neuen Seifen einstellen - wie gesagt, es wird nichts aufregendes dabei sein - aber ein Anfang ist wieder gemacht - vielleicht ist mir ja auch der ein oder andere Leser treu geblieben...

Beginnen möchte ich mit einer Schafmilchseife, die ich schon vor dem Sieden "Schwarzes Schaf" getauft habe - jedoch muß ich sie nun noch mal umtaufen......... ; ))
Das Rezept war:
30% Mandel, 25% Kokos, 15% Palmöl, 15% Sheabutter, 10% Rapsöl, 5% Kakaobutter und 10% Schafmilchpulver (mit etwas Wasser angerührt und in den SL gemixt), unbeduftet.
Einen kleinen Teil habe ich gefärbt mit grau/schwarzer Tonerde und damit im Topf marmoriert.
Nun ja, die Seife hat fast gebrodelt, durch die starke Gelphase ist sie nun karamellbraun geworden und riecht auch so!





Demnächst mehr............................. : ))
Liebe Grüße an alle!

Kommentare:

  1. Na dass wurde auch langsam mal wieder Zeit! :-)

    Schön, mal wieder etwas von Dir zu lesen.

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ich schließe mich Eva an: schön wieder was von Dir zu lesen! Ohne über die Hintergründe Deines Seifen-Tiefs bescheid zu wissen wünsche ich Dir eibnfach, dass Du wieder Deine Freude und Kreativität im Sieden finden kannst. Du machst so tolle Seifen, es wäre sehr schade drum!

    AntwortenLöschen
  3. Schön wieder mehr von Dir lesen und sehen zu können - Welcome back!

    lg
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Ahhh da bist du ja wieder, hab mich schon gewundert :-)
    LG
    Laurence

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass du wieder da bist! Und wenn auch mit "unspektakulären" Seifen... Obwohl ich dein "Schwarzes Schaf" ganz hübsch finde. Und wenn man die "innere Werte" betrachtet - es wird nach Reifezeit ein pflegendes Seifchen sein.
    Ich freue mich schon auf deine nächste Seife!

    AntwortenLöschen
  6. Ich hatte mich auch schon gewundert - schön, dass Du wieder hier bist,

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  7. fürwahr,
    eine Eeeeewigkeit nix mehr von Dir gelesen. Schön, das Du wieder da bist. Ich finde die Seife hübsch und nach einer angemessenen Reifezeit hast Du ein Pflegeschätzchen ;-)
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab dich auch schon vermisst. Bin ja eine treue Leserin von dir!

    AntwortenLöschen
  9. Gut, dass Du wieder seifelst und bloggst. Bin schon gespannt. Dein Karamellschäfchen wird sicher ein Pflegeschatz.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen